Tigerhase unterwegs

Im Bauernhofkindergarten Lindenbaum in Bruckmühl fand die letzten zwei Wochen, jeweils eine Einheit zum Projekt „Tigerhase“ für die Vorschulkinder vom Kirchdorfer Spatzennest und des Lindenbaums statt. Ständiger Begleiter waren die Abenteuer des Tigerhasen der in seinem Werdegang die Grundlagen der Selbstverteidigung erlernt. Diese wurden durch die Trainer der Kampfsportstudios „Kornhass“ den Kindern nahegebracht. Unter anderem lernten die Kinder das selbstbestimmte „NEIN!“ sagen. Die gelernten Grundlagen konnten sie anhand einer praktischen Übung verfestigen. Vielen Dank der Sparkassenstiftung, die den beiden Kindergärten den Selbstbehauptungskurs ermöglicht haben!